Alle Jahre wieder…

Black Friday PDF Sale von Goodman Games und Kurz-Kickstarter

Der Black Friday Sale von Goodman Games hat begonnen, und es gibt auf den One Book Shelf Seiten 40% auf alle PDFs von Goodman Games, zwar leider nicht in deren (neuem) eigenen Shop, aber immerhin.

Das GRW gibt’s für 14,13 €, Module zwischen 3,95 € und 5,64 €.

Goodman Games: http://www.rpgnow.com/browse/pub/36/Goodman-Games

DCC RPG: http://www.rpgnow.com/browse/pub/36/Goodman-Games/subcategory/187_190/DCC-RPG

DCC Lankhmar: http://www.rpgnow.com/browse/pub/36/Goodman-Games/subcategory/187_23966/DCC-Lankhmar

Darüber hinaus wurde wieder ein Kurz-Kickstarter angekündigt, ähnlich wie der D50 Kickstarter letztes Jahr.
Dieses Jahr geht es wohl um das Winter Holiday Module, ein Stufe 4 Abenteuer mit „Rubbel-Charakterbögen“. Genau, Rubbeln wie bei Rubbellosen:

Infos zum Modul gibt es hier: http://goodman-games.com/blog/2016/11/16/coming-soon-for-the-holidays/

[RSP Karneval] Digitale out-time Helferlein

Der RSP-Karneval „Quellcode, Binärcode und Fuzzylogic“ im letzten Monat hat sich um digitales im und um das Rollenspiel gedreht. Meinen Beitrag habe ich leider nicht rechtzeitig vollendet, da er aber nun schon angefangen war schieße ich den einfach mal verspätet raus.

Das Thema ist *hört, hört* Digitales zum DCC RPG und dabei speziell die digitalen out-time Helferlein von Purple Sorcerer Games.

Purple Sorcerer Games Logo

Hinter Purple Sorcerer Games steht Jon Marr, und neben den Tools – die ich hier vorstellen möchte – hat er mittlerweile auch eine Reihe DCC Abenteuer geschrieben.
Wer sich ein wenig mit dem DCC RPG befasst hat, ist wahrscheinlich auch schon über das eine oder andere Tool gestolpert, nichtsdestotrotz hier eine Übersicht.


0-Level Party Generator

Mit einem Klick lassen sich hier bis zu 50 Seiten mit je vier Charakterbögen erstellen, also bis zu 200 auf einen Schlag. Genug für eine ganze Reihe Trichter-Abenteuer.

Neben den Standard-Berufen gibt es Listen aus über 20 (überwiegend von Fans erstellten) DCC Settings um dafür passende Stufe-0-Charaktere erstellen zu können. Darüber hinaus lassen sich auch noch die Würfelmethode und die Optik anpassen.

Fun Fact: eine deutsche Version befindet sich wohl in Vorbereitung. Daumen hoch!


Upper Level Character Generator

Ähnlich wie das Tool oben, aber mit zusätzlichen Optionen für Level, Klasse, Gesinnung und Ausrüstung. Geplant ist wohl auch, dass für Zauberer direkt Sprüche mit generiert werden.


The Crawler’s Companion

DAS Tool schlechthin und sogar schon mit einem Ennie Award ausgezeichnet. Einfach nur genial, und das auch noch kostenlos und werbefrei!
Aber was ist das? Eine kurze Auflistung der Features von der Homepage:

  • Funky Dice Roller: d3-d100 and everything in between
  • Critical Hit Charts: All player and monster charts!
  • Failure Charts: Fumbles, corruptions, misfires, deity disapproval!
  • Rules Reference: Many topics available for quick reference.
  • Spell Reference and Resolution: Yep, they’re all there!
  • Generators: O-level characters, dragons, demons and swords!

Kurz gesagt also alles was man zum spielen braucht: alle Würfel, alle Tabellen, alle Zauber, sogar alle Tools der Website und auch noch Regelerläuterungen.

Als könnte es nicht besser sein, gibt es das ganze als Webversion, für iOS, für Android und für (Desktop-)Windows.

Also einfach nur eine riesige Empfehlung!


The Sorcerer’s Grimoire

Ein Tool um Zauberbücher für Kleriker, Elfen und Zauberer zu erstellen.Von Level 1 – 10 unter Berücksichtigung aller Modifikatoren, alternativ aber auch mit der Möglichkeit die Sprüche selbst auszuwählen. Das Ganze lässt sich dann als PDF (wahlweise mit Cover) herunterladen.

Zum Thema Magie gibt es auch noch den Mercurial Magic Generator – für Ergebnisse der Sprunghaften Magie – und einen Scroll Generator.


Monster Tools

Damit verbleiben noch drei Tools mit denen sich einzigartige Monster(-merkmale) erstellen lassen:


Wer die Sachen nutzt, und wem es das wert ist, der kann den Macher unterstützen, wahlweise mit dem Kauf von Abenteuern oder T-Shirts, oder mit einer kleinen Spende:


Support

Relaunch: Goodman Games Homepage & Shop

Goodman Games – die Firma von Joseph Goodman, dem Autor des DCC RPG – hat das alte Design der Homepage überarbeitet und die erstrahlt nun im neuen Glanz. Die Adresse ist logischerweise dieselbe geblieben: http://goodman-games.com/

Inhaltlich hat sich nicht viel getan, ich vermisse auf Anhieb nur die Seiten zu den einzelnen Spielen mit Verweisen auf dazugehörige Downloads. Behelfsmäßig findet man die nach wie vor unter /downloads – schön ist das allerdings nicht.

Spannender sind die Änderungen am Shop: es werden ab sofort Produkte von Drittanbietern in Print und als PDF angeboten (obwohl ich da unsicher bin, ob ich eine PDF-Alternative zu den OneBookShelf-Seiten brauche…).
Außerdem scheint es als wären die Portokosten deutlich gesunken. Bei der Portokalkulation werden für wenige (2-3) Produkte lediglich $9 veranschlagt. Falls da jemand konkrete Erfahrungswerte hat würde ich mich über eine Info freuen, ob das so stimmt.

Vidcast über das DCC RPG

Die Jungs von der großartigen Otherland Buchhandlung aus Berlin haben einen Vidcast  namens Würfelgeplapper gestartet (Link zur Youtube Plalist). Das zweite Video handelt vom DCC RPG, das ist mir natürlich eine Erwähnung wert. Deutsches Material zum / über DCC ist immer gut. 🙂

Das Video geht etwas über 20 Minuten und ist einfach ein lockeres Gespräch über das System, mir persönlich hat das gut gefallen. Wer eine strukturierte Rezi / Kritik erwartet wird vermutlich nicht glücklich, aber das ist bei dem Titel des Vidcasts ja auch nicht unbedingt zu erwarten.

Definitiv eine Empfehlung, daher hier das Video:

Die DCC Bücher bekommt man auch dort im Laden, und wer mal in Berlin ist, dem sei ein Besuch dort auf jeden Fall empfohlen. Ansonsten verschicken die auch, einfach mal durch die oben verlinkte Seite stöbern.

Gratis DCC RPG Abenteuer

Inzwischen gibt es ein paar DCC RPG Abenteuer, die von Goodman Games kostenlos zur Verfügung gestellt werden.
Dabei handelt es sich zum einen um die Module aus den Free RPG Day Heften (FRPGD), zum anderen um Turnier-Abenteuer, die zu verschiedenen Cons veröffentlicht wurden.
Zu einigen gibt es Pregens (also vorgefertigte Charaktere), damit man direkt losspielen kann.

Die Turnier-Abenteuer haben als Besonderheit, dass jeder Spieler nur einen Stufe 0 Charakter hat (anstatt wie sonst 3 – 4). Sobald dieser Charakter stirbt ist der Spieler raus und ein anderer Spieler rückt nach (man kann sich auch wieder „hinten anstellen“). Am Ende gewinnt der Spieler, dessen Charakter die meisten Begegnungen überlebt hat.
Man kann das natürlich auch einfach ignorieren und ganz normal spielen. 😉

Eine andere Baustelle wären alle kostenlos verfügbaren Abenteuer aufzulisten, erstmal fange ich aber mit denen von Goodman Games an.

Hier einmal alle die mir bekannt sind mit den entsprechenden Links zur jeweiligen PDF: