[RSP Karneval] W16 bodenständige, aber schräge Schätze

Der letzte Tag im August läuft, und damit auch der letzte Tag des aktuellen Karnevals.
Durch Greifenklaues Post im RSP-Blogs-Forum angeregt habe ich mich daran gemacht meine erste Zufallstabelle (die W4 & W8 Tabelle kann man da nicht wirklich zählen) zu schreiben: W16 bodenständige, aber schräge Schätze
Statt wie vorgeschlagen 24 hat es nur für 16 Einträge gereicht, und ob die Schätze jetzt tatsächlich so schräg sind ist auch eine andere Frage, aber: Übung macht den Meister. Deshalb poste ich die Tabelle trotzdem. Und eine PDF gibt’s auch.

Falls in den Kommentaren noch Vorschläge kommen erweitere ich die Tabelle auch gerne, Spielraum ist ja schließlich bis W30 😀


W16 bodenständige, aber schräge Schätze
1 ein Säckchen mit 20 explosiven Nüssen, wahlweise Schleuder-Munition (+1W2 Schaden) oder 4 Tagesrationen (pro Ration 10%-Chance beim Knacken 1W2 Schaden zu erleiden)
2 ein grün schimmernder Stein; mit ihm können leuchtende Markierungen hinterlassen werden, die 1W12+12 Stunden halten
3 ein runenverzierter Riesenschildkrötenpanzer mit Lederschlaufe (= Schild)
4 1W12 Kupfermünzen; der Prägung nach uralte Exemplare – wo die wohl herkommen?
5 eine kleine Holzstatue, die eine abscheuliche Fratze darstellt; +1 auf „Schutzpatron herbeirufen“ für chaotische Schutzpatrone
6 der Zahn eines echt großen Tieres, verziert mit schlichten Gravuren (= Dolch)
7 ein Paar griffige Lederhandschuhe, mit denen auch rutschige Gegenstände gehalten werden können, außerdem +1 auf Klettern
8 ein mit Runen übersäter Rattenschädel dessen Augenhöhlen rot glühen, wenn in der Nähe Blut vergossen wird; ansonsten sind keine unmittelbaren Wirkungen ersichtlich
9 eine Kerze aus schwarzem Stein die sich nicht mit Feuer entzünden lässt; Magiewirker können sie nach Belieben mit einer einfachen Geste entzünden oder löschen, die Kerze nutzt sich nicht ab
10 ein großer, verschnörkelter Schlüssel – aber kein passendes Schloss in der Nähe, vielleicht findet sich noch eines …
11 Szyraks-Sprachen-Schlägel – eine gut gearbeitete Holzkeule (1W4+1), ansonsten äußerlich unauffällig, die Spielerei eines Magiers: bei kritischen Treffern kann der Träger die Sprache seines Opfers für 3 Runden verstehen
12 eine kleine Holzstatue, die einen barmherzigen Engel darstellt; +1 auf „Schutzpatron herbeirufen“ für rechtschaffende Schutzpatrone
13 ein Paar Knochenwürfel die bei einem Pasch violett aufleuchten, ob dies die Aufmerksamkeit der Götter erregt …?
14 eine Handvoll bläulicher Pilze, bei Verzehr 1W4: (1) ein Hochgefühl breitet sich aus, +1 auf den nächsten Wurf; (2) dir wird schlecht, 1W2 Punkte Schaden; (3) du verfällst in einen euphorischen Rausch, heilt 1W2 TP, -1 auf den nächsten Wurf; (4) du wirst satt (= Tagesration)
15 eine kleine Holzstatue, die ein seltsames geflügeltes Wesen mit Tentakeln darstellt; +1 auf „Schutzpatron herbeirufen“ für neutrale Schutzpatrone
16 eine Knochenflöte, die schaurig-schöne Klänge von sich gibt; wenn man sie spielt, passiert – Nichts

Was man mit den einzelnen Einträgen anstellt ist jedem selber überlassen, vielleicht sehen manche Sachen einfach nur interessant aus. Vielleicht erregen die Knochenwürfel die Aufmerksamkeit der Götter, vielleicht auch nicht, vielleicht denken das auch nur die Dorfbewohner beim nächsten Würfelspiel in der Taverne und jagen die Gruppe aus Dem Dorf. Wer weiß das schon?
Gleiches gilt auch für die anderen Schätze ohne konkreten Nutzen, vielleicht gibt es eine Tür oder eine Truhe in die der Schlüssel passt, oder es gibt einen uralten Schatz in der Nähe aus dem die seltsamen Kupfermünzen stammen, …

Wie immer freue ich mich über Kritik und Anregungen, und wie oben schon geschrieben erweitere ich die Liste auch gerne 🙂

Übersetzung des Index, Schnellstarter aktualisiert, neuer Stufe 0 Charakterbogen und neue Links für das DCC RPG

Heute gibt es ein paar Kleinigkeiten:

  • Ich habe mich daran gesetzt und den Index des DCC RPG zu übersetzen, dachte das könnte ggf. nützlich sein für Übersetzungen oder eigene Kreationen.
    Da ich kaum Erfahrung in solchen Dingen habe, poste ich einfach schon mal die work-in-progress Datei bei Google Sheets und freue mich auf allerlei Korrekturen, Anregungen, Ergänzungen und Verbesserungen.
    Hier der Link: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1zikcLKN98zbvkg_00YSNM_bXlEoXjEpsps7c-2xZg7w/edit?usp=sharing
  • Ich habe eine Version 1.02 des Schnellstarters hochgeladen, es gab keine großartigen Änderungen, ich habe z. B. ein paar Begriffe anders übersetzt und Details klarer formuliert. Änderungsvorschläge nehme ich nach wie vor gerne, der Download findet sich weiterhin oben rechts oder direkt hier.
  • Im Tanelorn-Forum hatte Athair („… in der Mitte der Zauberferne“) seinen wesentlich hübscheren, ebenfalls handgezeichneten Charakterbogen für Stufe 0 Charaktere gepostet. Darüber hinaus war so freundlich und hat mir erlaubt, dass ich den hier hochladen darf. Wäre einfach zu schade wenn den nicht mehr Leute zu Gesicht bekommen. Download über den Link hier (PDF) und oben rechts über das Menü.
  • Ein weiterer Nachtrag zu meinem Beitrag zum RSP-Karneval im letzten Monat: The Gongfarmer’s Almanac ist ein weiteres Zine, von der Google+ Community erstellt und zum kostenlosen Download bei Google Drive verfügbar. Auch über das Menü erreichbar. Die fehlenden Links aus dem Ursprungspost und dem Update habe ich auch ergänzt.
  • Einfach weil es so gut ist habe ich einen direkten Link zu dem DCC RPG Reference Sheets Booklet vom Blog People them with Monsters zur Kategorie Spielmaterial hinzugefügt, das ist echt unglaublich gut! Auf der Homepage gibt es auch einen Link zum Print-on-Demand bei Lulu.com und weitere nützliche Downloads.

Um etwas Druck aufzubauen, damit das auch wirklich was wird, der kurze Teaser, dass es wohlmöglich auf Dauer eine deutsche Version des 0-Level Party Generators von Purple Sorcer Games und des Street Kids of Ur-Hadad urban funnel adventure tool kit aus #1 des Metal Gods of Ur-Hadad Zine geben könnte. 😉